Neue Seite 1
Gratis bloggen bei
myblog.de

Home Guestbook Archiv Webmiss Exit

Perfekt!



Heho, ich entwickle mich zur Perfektionistin =) Einerseits ist das toll – denn ich liebe dieses Gefühl von Ordnung (,die leider fast nie in meinem Zimmer existiert). Damit sind wir schon beim nächsten Punkt. Ich bin nämlich keine richtige Perfektionistin, bei der alles perfekt sein muss. Ich bin nur eine Perfektionistin im Anfangsstadium und werde es auch bleiben! Denn mein Zimmer ist wie gesagt nie perfekt, sondern eher das krasse Gegenteil. Mein PC jedoch bleibt ordentlich. Regelmäßig entrümpele ich Gammel-Programme und so. Ich versuche halt, ihn virenfrei zu haben^^ Na ja, heute habe ich meine Zeugnisbelohnung bekommen =D Und das sogar zweimal!! Also von zwei Personen... Einmal eine Tüte Pferdeleckerlies von der Verkäuferin von Equifashion und außerdem noch eine große Belohnung von Mama. Nämlich eine neue Reithose, die mir auch von der Länge und der Schlankheit wirklich passt xD und dazu noch Chaps, die mir auch endlich mal wegen meiner dummen dünnen Waden passen!! Und noch eine orangene Reitjacke, die super zu der Grün-Grauen was weiß ich Hose passt x) Ich bin so glücklich über die Chaps, weil’s hammerpeinlich ist, wenn die so kurz sind. Das sieht total bekloppt aus -__-“ Jedenfalls hab ich heute voll Bock zu zelten und perfekt (arggg) wär’s, wenn wir morgen dann auch noch schwimmen gehen J Jetzt weiß ich wieder, was ich noch suchen wollte : Unser Dreier-Zelt. Wo könnte das denn sein? Vielleicht auf dem Dachboden?... Melina K.s Zelt ist nämlich ein bisschen unpraktisch, weil’s ja so riesig ist und man ziemlich lange für’s Auf- und Abbauen braucht. Außerdem sind wir eigentlich immer zu faul, es wieder abzubauen. Unser’s ist dafür schön leicht und schnell auf- bzw. abzubauen. Allerdings hat alles Tolle auch einen Nachteil. Das Zelt ist nämlich wahrscheinlich zu klein für uns drei bzw. für unsere drei Matratzen. Da sind wir schon wieder beim nächsten Thema (joa, ich und meine Überleitungen =3). Es ist nämlich so, dass ich gar keine ordentliche Matratze habe. Am liebsten hätte ich so eine selbstaufblasende wie Knocke, aber nein, wir haben nur so Gammelteile aus den Acht- oder Neunzigern. (Herr Hoffmann meint ja Achtzigerjahre würde getrenntgeschrieben .. tzz^^) Auf jeden Fall hat Pascal ja schon mal bei uns gekotzt (Gut, dass ich die Kotze auf unserem Flur nicht gesehen habe!! Ich bin allerdings trotzdem traumatisiert, weil ich mich das letzte Mal vor ... 9 Jahren übergeben habe.) und zufällig hat eine unserer Gammelmatratzen ein paar Spritzer Kotze abbekommen... Boah, wenn ich nur daran denke >____< Allein deshalb ekel ich mich vor der Matratze, auch wenn diese nicht in Pascals Reichweite war und außerdem ist es scheiße, dass man die so lange aufpumpen muss. Manno =( In dem Sinne, CU Neele
20.7.07 13:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

By Vanilla - 2007